Jahresmotiv 24. Kölner Krippenweg 2019

Das aktuelle Jahresmotiv zum 24. Kölner Krippenweg ist ein Aquarell der Künstlerin Gine Weber. Seit 1997 gestaltet sie die Plakatserie zum Projekt.

Dargestellt wird eine Familie – die Heilige Familie? – vor einem Wohncontainer. Junge Menschen, Kinder und Jugendliche, die selbst am Rand der Gesellschaft stehen, umgeben Mutter, Vater und Kind. Sie sind Überbringer bescheidener Gaben und erfüllen damit die Botschaft Christi „Was ihr dem Geringsten meiner Brüder getan habt, das habt ihr mir getan“. Menschliche Zuneigung und Nächstenliebe als sehr konkrete und aktuelle Auffassung der Weihnachtsbotschaft stehen also hier im Mittelpunkt.

(Visited 156 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.